Willkommen beim Test für Medizinische Studiengänge (TMS)

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen rund um Anmeldung, Teilnahmebedingungen und Ablauf des Testtages. Bitte lesen Sie sich diese Informationen sorgfältig durch und beachten Sie vor allem die Anmelde- und Zahlungsfristen.

Test für Medizinische Studiengänge (TMS)

Aktuelles


Ende der Ortswahlphase

28. Januar 2019 - Die Testort-Planung für den TMS 2019 ist abgeschlossen. Wer bis zum Ende der Frist für die Testortauswahl (24. Januar 2019) keinen Testort selbst ausgewählt hatte, wurde dem seinem Wohnort nächstgelegenen freien Testort zugewiesen.

Den von Ihnen selbst ausgewählten oder von uns zugewiesenen Testort finden Sie in Ihrem persönlichen Account („Wunschort“). Der in Ihrem Account genannte Wunschort wird als endgültiger Testort in Ihrer Einladung stehen, die Sie spätestens am 31. März über Ihren Account erhalten und selbst abrufen und ausdrucken müssen. Ortsänderungen sind nicht mehr möglich.


Ende der Anmeldephase

17. Januar 2019 - Bitte beachten Sie folgende Ausschluss-Fristen:

Ende der Anmeldung war 15.01.2019, 24 Uhr

Ende der Frist zum Bezahlen der Teilnehmergebühr (Eingang des Geldes auf unserem Konto) – 21.01.2019, 24 Uhr

Ende der Frist zum Aussuchen des Wunschortes – 24.01.2019, 24 Uhr

Nach dem Ende dieser Fristen ist es nicht mehr möglich sich anzumelden, die Gebühr zu bezahlen oder sich einen Wunschort auszusuchen.

Wer bezahlt hat und bis zum 24.01.2019 keinen Wunschort ausgesucht hat, wird von uns automatisch an den dem Wohnort nächstgelegenen freien Testort zugewiesen.


Erreichbarkeit über das Infotelefon

3. Dezember 2018 - Ab heute sind wir regelmäßig über unser Infotelefon (06221/566807) für Fragen erreichbar: Mo-Do 14-16 Uhr und Fr 10-12 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass wir ab dem 22.12. und über die Feiertage nicht erreichbar sind. Ab dem 2. Januar bis 1. Februar 2019 sind wir wieder regelmäßig erreichbar.


Testortauswahl

1. Dezember 2018 - Die Anmeldung zum TMS ist seit heute bis zum 15. Januar 2019 möglich.

Sie werden für die Testortwahl freigeschaltet, sobald die Teilnahmegebühr auf dem TMS-Konto eingegangen ist. Bitte beachten Sie, dass zwischen Überweisung und Eingang auf unserem Konto, sowie Einspielung in unser System bei Inlandsüberweisungen zwei bis drei Arbeitstage vergehen können – auch bei Online-Banking!


Aktuelle Informationsbroschüre

6. November 2018 - Die Erfahrungen zeigen, dass es wichtig ist, sich vor dem Testtag mit dem Testmaterial vertraut zu machen: Es ist ein großer Vorteil, wenn man nicht nur weiß, wie der Testtag abläuft, sondern auch, welche Bearbeitungsstrategien bei den verschiedenen Aufgabengruppen hilfreich sind.

In der aktuellen Informationsbroschüre 2019 erfahren Sie alle notwendigen Hinweise zum Test und zur Testvorbereitung. Sie erfahren etwas über die Art der einzelnen Aufgaben, können anhand der vorgestellten Beispielaufgaben üben und bekommen Tipps für das Vorgehen bei der Lösung der Aufgaben in den verschiedenen Aufgabengruppen.

Informationsbroschüre zum Download


Berücksichtigung des TMS-Ergebnisses in hochschuleigenen Auswahlverfahren

6. November 2018 - Eine Übersicht aller Hochschulen, die in ihren hochschuleigenen Auswahlverfahren („Auswahlverfahren der Hochschulen AdH“) das Ergebnis des TMS als Auswahlkriterium einsetzen, finden Sie auf folgender Seite: Über den TMS.

Neu: Ab der Studierendenauswahl zum Wintersemester 2019/20 nutzt auch die neue Medizinische Fakultät der Universität Augsburg den TMS in der AdH-Quote für Humanmedizin. Zudem soll ein weiterer Humanmedizin-Studiengang in Erlangen-Nürnberg zum WiSe 2019/20 starten, bei dem ebenfalls der TMS im AdH zur Anwendung kommen soll. Die Universitäten in Berlin (Charité) und Münster planen den TMS für Human- und Zahnmedizin zum SoSe 2020 einzuführen, genauso wie die Universität Marburg zu diesem Zeitpunkt auch die Zahnmedizin dazu nehmen will. Aktuelle Informationen hierzu finden Sie jeweils auf den Seiten der betreffenden Universitäten.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie für eine Bewerbung zum SoSe 2020 den TMS nutzen wollen, Sie am 11. Mai 2019 am TMS teilnehmen müssen (sofern Sie noch kein TMS-Ergebnis haben) - Anmeldephase: 01.12.2018 bis 15.01.2019 (Ausschlussfrist).

Bitte beachten Sie auch die generelle Neugestaltung des Auswahlverfahrens ab dem SoSe 2020. Alle wichtigen und bisher bekannten Informationen finden Sie auf den Seiten der Stiftung für Hochschulzulassung.


Information zum TMS 2019

08. Oktober 2018 - Der nächste TMS findet am Samstag, 11. Mai 2019 statt - Anmeldezeitraum ist 1. Dezember 2018 bis 15. Januar 2019 (danach sind keine Anmeldungen mehr möglich). Die Teilnahmegebühr beträgt € 73,- und muss nach der Anmeldung bis spätestens 21. Januar 2019 auf unserem Konto eingegangen sein. Alle weiteren aktuellen Informationen zum TMS 2019, sowie die aktuelle Informationsbroschüre finden Sie ab Mitte November 2018 auf diesen Seiten.